Zahnpasta Gestern
•• Agressive Chemikalien
•• Fluorid
•• SLS
•• Künstliche Süßstoffe
•• Synthetische Farbstoffe
•• Hergestellt mit Wasser
•• Kunststofftube
Mehr erfahren
Zahnpasta heute
•• Natürliche Inhaltsstoffe
•• Calcium-Hydroxylapatit
•• Seifenrindenbaum
•• Süßstoffe auf Pflanzenbasis
•• Keine künstlichen Farbstoffe
•• Wasserfrei
•• Plastikfrei
Mehr erfahren
20 Milliarden Plastikzahnpastatuben verschmutzen unseren Planeten.
Probleme bei Mundpflegeverpackungen

Weltweit werden pro Jahr etwa 20 Milliarden Zahnpastatuben hergestellt. Genug Plastiktuben, um den Globus 133 Mal zu umhüllen. Allein auf die USA, das Vereinigte Königreich und Deutschland entfallen 1,7 Mrd. Tuben, von denen die meisten in unseren Flüssen, Ozeanen oder auf Mülldeponien landen. Es dauert etwa 500 Jahre, bis eine einzige Zahnpastatube biologisch abgebaut ist.

Hinzu kommen weitere 3,5 Mrd. Zahnbürsten, die jedes Jahr zusammen mit ihrem Plastikzubehör verkauft werden und der jährliche Abfall. Es ist klar, dass sich etwas ändern muss.

Wiederverwendbare, apothekenübliche Glasflaschen, nachfüllbare Papiertüten.
Die Natch-Lösung

Vollständig umweltfreundliche Lösung:

-- Völlig plastikfrei 

•• Hochwertige wiederverwendbare Braunglasflaschen

•• Aluminiumdeckel mit Papiereinlage

•• Versandkarton aus recyceltem Papier

•• Umweltfreundliche nachfüllbare Papiertüten

•• Mitglied des Grünen Punkts zur Verfolgung und Kompensation unserer Abfälle

•• Wiederverwendbare Zahnbürsten

•• Etikettenlose Flaschen (in Kürze) zur weiteren Abfallreduzierung

Fragwürdige Inhaltsstoffe in herkömmlicher Zahnpasta.
Probleme mit Zahnpasta

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass die meisten Zahnpasta-Marken fragwürdige Chemikalien verwenden, um zu schäumen, zu remineralisieren, zu reinigen, zu stabilisieren, die Textur zu verbessern und die Haltbarkeit zu verlängern. 

Wir nennen sie die 7 Sünden der Zahnpasta. 

Ein durchschnittlicher Erwachsener verschluckt bei jedem Zähneputzen versehentlich 3-5 % und Kinder bis zu 30 % ihrer Zahnpasta.

Natürliche, gesunde und leckere Zahnpasta in einem Tab.
Die Natch-Lösung

Wir haben die Zahnpastatabletten nicht erfunden, aber wir haben sie noch gesünder und schmackhafter gemacht.

•• Natürliche, vegane und lebensmittelechte Zutaten

•• Wasserlose Produktion

•• Effektive Pflanzenleistung

•• Labor zertifiziert

-- Angereichert mit Calciumhydroxylapatit (HAp), einer biokompatiblen Fluoridalternative

Wir denken gerne: Wie Zahnpasta, nur besser;)